Seite drucken
News
Zeitraum:  

14.04.2017 - Sonderzug von Staßfurt nach Stendal mit Besichtigung des Alstom Werkes

Am 06.05.2017 findet unter dem Projekttitel "Fahrt der Vereine" des Veranstalters Lok-OST aus Staßfurt wieder eine Sonderfahrt von Staßfurt über Schönebeck, Magdeburg nach Stendal zum Alstom Werk Stendal (Ehemaliges Reichsbahnausbesserungswerk) statt. Vor Ort wird es eine Führung durch das Ausbesserungswerk durch die Kollegen von Alstom geben. Der Zug verkehrt vom Bahnhof Stendal bis in das Werk, wo dann die Möglichkeit zum Ausstieg besteht.

Der Zugverband wird dieses mal bestehen aus Triebfahrzeug 298 135-5 und einem Genickschusswagen Baag + Packwagen Pwg88

Für die Fahrt ist das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 29.04.2017 zwingend notwendig.
Wenn also Interesse besteht, unbedingt vorher Anmelden unter www.fahrt-der-vereine.de. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

04.03.2017 - V 100 Straßentransport

LEW 16582 - Valsecchi

Im Februar 2017 begann der Abtransport der nach Italien an Valsecchi verkauften ex InfraLeuna Loks 132, 133 und 135. Die Loks werden auf dem Straßenweg nach Italien gebracht. IL 133 erreichte am 10.02.2017 die italienische Grenze (Foto bei FLICKR). Zwei Wochen später traf Volker Grutzelnig die ex IL 132 am 25.02.2017 auf dem Autobahnrastplatz Krumpendorf bei Klagenfurt an der A2 in Österreich.

LEW 16582 - Valsecchi

30.01.2017 - neue Verschublok für die StLB

(PM StLB) Am 24. Januar 2017 übernahm die Steiermärkische Landesbahnen mit 203 594-7 eine neue dieselhydraulische Lokomotive der Baureihe 203 XT von der Firma Alstom Lokomotiven Service GmbH. Die Lokomotive wird ab voraussichtlich nächster Woche für Verschubarbeiten am Güterterminal Graz Süd eingesetzt werden.